Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Armbrustschützen Weesen u. Umgebung

1949 wurde die ASV Weesen u. Umg., unter dem Namen Armbrustschützen Niederurnen, gegründet. Seit 1979 sind wir in Weesen anwesend. (siehe Karte)

 

Bist Du an einem Sport interessiert, der leicht zu erlernen ist, Spass und Freude bereitet? 

Auch die Kameradschaft kommt nicht zu kurz.

Nach dem Training ein gemütlicher Jass in der Beiz, erheitert das Gemüt.

 

 

Melde Dich doch über die Kontaktseite oder einfach direkt

 

                                           beim Webmaster Jules Fäh:

 

                                              faehjules@bluewin.ch

 

 

 

Die Armbrust

Dank der Weiterentwicklung der traditionellen und geschichtsträchtigen Armbrust zu einem absoluten Hightech-Sportgerät ist das Armbrustschiessen zu einem Spitzensport geworden, der absolut vergleichbare Leistungen mit den anderen Schiessdisziplinen ermöglicht!!

 

Der Pfeil

Der Pfeil ist ca 37 Gramm schwer, und die Pfeilspitze ist aus Wolfram.                    Die Schussgeschwindigkeit beträgt 65m/sec, das heisst der Pfeil kommt auf eine Geschwindigkeit von 234 km pro Stunde! 

 

Der Spannhebel

mit dem Spannhebel spannt man die Armbrust und zieht die Sehne, bei den meisten eine Kunstsehne, mit ca 150 kg (Hebelgesetz) nach hinten, wo sie dann am "Abzugbügel" einrastet.
Durch den elektronischen Abzug kann man das Abzugsgewicht nach Gutdünken verstellen, so dass man fast keinen Widerstand ab dem Druckpunkt verspürt.
 

 Der Schiesssport ist sowohl als Breiten- wie als Spitzensport ein ausgezeichneter Ausgleich zum Alltag und ein Erlebnis der besonderen Art!

 

Wir freuen uns wenn sie uns mal besuchen um die Faszination und Emotionalität des Schiesssports zu erleben!!

 

Uebrigens.....

die Armbrust ist nicht dem Waffengesetz unterstellt und gilt somit nicht als Waffe!!! DIE ARMBRUST IST EIN SPORTGERÄT!!

Von April bis ca. mitte Oktober sind wir jeweils Mittwochs ab 17:00 Uhr im Stand; wir haben auch eine Beiz!!!!

 

Armbruste haben wir genug, daher ist keine Investition nötig.

 

Wir freuen uns auf DICH !!

unser Trainerjacken- Sponsor; Remo Riget; Garagentore

8718 Schänis !!

Recht herzlichen Dank !!

Der Wirt freut sich wenn immer viele Leute die Schützenstube besuchen

Empfänger der

Verdienstmedaillen

Bernadette Laager      und Jules Fäh

anlässlich der DV OASV vom    5. März 2016